Was suchen Sie?

Transfertag für die Region: Gesellschaftliche Herausforderungen im pädagogischen Blick

Am 27. März 2020 findet an der Universität Koblenz-Landau am Standort Koblenz ein „Transfertag für die Region: Gesellschaftliche Herausforderungen im pädagogischen Blick“ statt. In einem partizipativ gestalteten Format werden dort aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen thematisiert, die explizit oder implizit mit pädagogischen Fragen verbunden sind u.a. Nachhaltigkeit, Fachkräftemangel, Innovation, Heterogenität und Regionalentwicklung.

Die Veranstaltung richtet sich an Personen aus der Region aus den Feldern Wissenschaft, Bildung, Gesellschaft, Wirtschaft, Kultur und Politik sowie an die Studierenden der Studiengänge Bachelor Pädagogik und Master Erziehungswissenschaft. Ziel der Veranstaltungen ist es, Brücken zwischen den unterschiedlichen Bereichen zu bauen, Einblick in pädagogische Perspektiven zu geben und gemeinsam an regionalen gesellschaftlichen Herausforderungen zu arbeiten. Unter dem Programmpunkt „Was die Region bewegt“ besteht ebenfalls die Möglichkeit eigene Themen und Beiträge zu platzieren.

Einladungsflyer

Weitere Infos zur Veranstaltung, Programm, Anmeldung

Zurück zur Übersicht