Netzwerk

Jugendfestival #hunsrückvibez war ein Erfolg

Am 18. Mai 2019 fand auf dem Simmerner Schloßplatz zum ersten Mal das Jugendfestival #hunsrückvibez statt. Geplant wurde es von den beiden FSJ-lerinnern Theresa Hammel (Hunsrück-Museum) und Melina Michel (Tourist-Information Simmern) und im Rahmen von WILDWUCHS von Hannah Wagner vom Regionalrat Wirtschaft.

Die erste Veranstaltung dieser Art - ein Jugendfestival der Kreisstadt. Ein Angebot mit Workshops und lokalen Nachwuchsbands.  Nachmittags konnten sich die Besucher bei Skaten, Graffiti oder Drohnenfliegen ausprobieren. Abends heizten dann regionale (Nachwuchs-)Bands wie II’nd Cup und Indianageflüster, sowie der Beat Boxer Saman Dawood den Schloßplatz so richtig ein. Ziel kann es sein, eine solche Veranstaltung auf in Zukunft zu etablieren.

hunsrueckvibez

Zurück zur Übersicht

Kostenlose Newsletter-Anmeldung für Infos aus dem Rhein-Hunsrück Kreis

Zur Newsletter-Anmeldung

Unsere Projekte

Auszeichnung

Auszeichnung - Land der Ideen